Beste Bäckereien Saarbrücken

Wer hat heute noch die Zeit zum Backen? Kaum einer, Gott sei Dank gibt es die Bäckereien, die noch Freude am Backen haben. Die traditionelle Backkunst ist fast schon so alt wie die Entdeckung des Getreides. Von daher ist die Auswahl gigantisch. Belegtes Brötchen oder ein Kaffeestück, die Brezel als kleine Aufmerksamkeit im Büro. Alles was das Herz begehrt oder die Situation verlangt, findet ihr beim Bäcker. Dieser ständige Begleiter findet ihr in Saarbrücken, in der 180 Tausend Einwohner Stadt, an jeder Ecke. Ihr findet hier die besten Bäckereien der Stadt.

uONn3IA45vfp7FR
Max Lagaly
Abbildung ähnlich
01

Max Lagaly

Ein unverkennbares Aroma weht einem sofort beim Eintreten des Bäckerei-Verkaufsraums bei Max Lagaly in Saarbrücken entgegen - der Geruch frisch gebackener Brötchen mit knusprigen Saaten und Körnern bestreut und mit viel Sorgfalt geformt und gebacken. Nur ein Schritt und ihr seid im Laden in der Hauptstraße, umgeben von frischen Backwaren, und dann liegt die Wahl bei euch. Unverkennbar für eine Bäckerei ist natürlich die gute alte Backstube, meist in einem Nachbarraum angesiedelt, wo die unterschiedlichen Waren getunkt, bepinselt, geknetet und gerollt werden. Brote erhaltet ihr hier bei Max Lagaly definitiv und nicht nur eine Sorte, selbstverständlich erhaltet ihr in dieser Saarbrücker Bäckerei eine enorme Auswahl, von Weizenbrote und -brötchen über Roggenbrote und -brötchen und die allseits beliebten Laugenstangen fehlen auch nicht, ganz zu schweigen von all den süßen Leckereien mit Pudding und aus Brandteig. Um all die Leckereien nicht zu verpassen, sollte es euch klar sein, dass diese Saarbrücker Bäckerei elt Kilometer vom Saarbrücker Hauptbahnhof entfernt liegt. Ihr braucht noch ein kurzes Mittagessen direkt zum Mitnehmen? Dann fix zu Max Lagaly in Saarbrücken, dort wird euer knurrender Bauch definitiv gefüllt werden.


Barbarossa Bäckerei Lyonerring
Abbildung ähnlich
02

Barbarossa Bäckerei Lyonerring

Ein charakteristischer Geruch weht einem bereits beim Eintreten der Bäckerei-Verkaufsräume bei Barbarossa Bäckerei Lyonerring in Saarbrücken entgegen - der Geruch frisch gebackener Brötchen mit viel Sorgfalt geformt und gebacken und mit knusprigen Körnern und Saaten bestreut. Unsere Nutzer können euch nur empfehlen, hier im Lyonerring mal vorbeizuschauen, um euch einen eigenen Eindruck von den frischen Backwaren zu machen. Charakteristisch für eine Bäckerei ist natürlich die gute alte Backstube, meist in einem Nebenraum, wo die unterschiedlichen Waren bepinselt, gerollt, getunkt und geknetet werden. Ein außen knuspriges Bauernbrot mit einem saftigen Kern, den die Kinder am liebsten rauspuhlen, so sollte ein Brot sein. Und exakt so eines erhaltet ihr bei Barbarossa Bäckerei Lyonerring. Diese Saarbrücker Bäckerei stellt nicht nur verschiedenste Brote her, auch eure Frühstücksbrötchen könnt ihr euch hier besorgen und wer lieber was Süßes zu seinem Nachmittagskaffee mag, nimmt sich hier einfach schnell was Passendes mit. Falls ihr euch direkt auf den Weg macht, freut es euch sicherlich zu hören, dass diese Saarbrücker Bäckerei drei Kilometer vom Saarbrücker Hauptbahnhof entfernt gelegen ist. Wenn euch jetzt schon das Wasser im Mund zusammenläuft, können wir euch nur empfehlen Barbarossa Bäckerei Lyonerring in Saarbrücken aufzusuchen und euren Hunger zu stillen!


Wolfgang Maurer
Abbildung ähnlich
03

Wolfgang Maurer

Wo gibt's eine gelungenere Auswahl zwischen deftigen und süßen Speisen als bei einer Bäckerei? Bei Wolfgang Maurer in Saarbrücken erhält man von süßen Teilchen bis hin zu frisch gebackenen Brötchen die Basis für eine anständige Brotzeit. In der Karlstraße gelegen findet unsere Community, dass diese Bäckerei für jeden Freund des Bäckerei-Handwerks einen Besuch wert ist. Spätestens seit Karl des Großen, an dessen Hof die Bäckerskunst erstmalig im großen Stil betrieben wurde, gibt es Bäcker, aber erst seit dem 10. Jahrhundert kamen diese freien Berufsstände auch in die Städte, um dort ihre Waren zu verkaufen. Egal, ob ihr Dinkelbrot, Weizenbrot oder Roggenbrot lieber esst, die große Brötchen- und Brotauswahl findet ihr bei Wolfgang Maurer fraglos, gerne auch mit Saaten und Körnern bestreut oder mit herzhafter Krume. Und auch die schokoladigen Plunderteilchen verführen zu einem süßen Schmaus beim Nachmittagskaffee, jeder Gast wird sich über diese feine Bereicherung freuen. Damit ihr auch fix hin findet, ist es sicherlich erwähnenswert, dass sich diese Saarbrücker Bäckerei fünf Kilometer vom Saarbrücker Hauptbahnhof befindet. Sofort in ein herzhaft belegtes Laugenbrötchen beißen, als Dessert ein Stück Kuchen und 'nen Tee auf die Hand: Perfektes Timing, um bei Wolfgang Maurer in Saarbrücken vorbeizukommen.


Die Dorfbäckerei
Abbildung ähnlich
04

Die Dorfbäckerei

Sorgfältig in Papier eingeschlagen auf einer obligatorischen Pappscheibe zum besseren und sichereren Transport - so kennen und lieben wir unsere Kuchen- und Tortenstückchen. Aber auch Brötchen und Brote mit und ohne Körner findet man bei Die Dorfbäckerei in Saarbrücken. Unsere Community ist sich einig, dass hier in der Saargemünder Str. jeder auf seine Kosten kommt, gibt es doch eine große Auswahl an feinen Backwaren. Schon vor 10 000 Jahren wurde übrigens die ersten Fladenbrote nur aus gemahlenem Getreide, Wasser und Salz über Feuerstellen gebacken, nicht zu vergleichen mit den würzigen, süßen und salzigen Köstlichkeiten, die heutzutage in Bäckereien produziert werden. Egal, ob ihr Weizenbrot, Roggenbrot oder Dinkelbrot bevorzugt, die große Brötchen- und Brotauswahl habt ihr bei Die Dorfbäckerei fraglos, gerne auch mit Saaten und Körnern bestreut oder mit herzhafter Krume. Und auch die zuckrigen Kaffeeteilchen verführen zu einem süßen Schmaus beim Nachmittagskaffee, jeder Besuch wird sich über diese feine Bereicherung freuen. Falls ihr euch direkt auf den Weg macht, ist es sicherlich super, dass diese Saarbrücker Bäckerei sechseinhalb Kilometer vom Saarbrücker Hauptbahnhof entfernt gelegen ist. Sofort in ein herzhaft belegtes Krustenbrötchen beißen, als Dessert ein Croissant und 'nen Tee auf die Hand: Wenn ihr darauf Lust habt, ist es genau die richtige Zeit, um bei Die Dorfbäckerei in Saarbrücken vorbeizuschauen.


Brot und Sinne
Abbildung ähnlich
05

Brot und Sinne

Sorgfältig in feinem Papier eingeschlagen auf einer obligatorischen Pappscheibe zum besseren und sichereren Transport - so kennen und lieben wir unsere Kuchen- und Tortenstückchen. Aber auch Brote und Brötchen mit und ohne Körner findet ihr bei Brot und Sinne in Saarbrücken. Unsere Community kann euch nur empfehlen, hier in der Saargemünder Str. mal vorbeizuschauen, um euch einen eigenen Eindruck von den köstlichen Backwaren zu machen. Letztlich gibt es das Bäckerei-Handwerk schon einige Hunderte Jahre, es wundert also nicht, dass Gebäck und Brote über die Zeit immer wieder verfeinert und angepasst wurden. Auch wenn die Bäckerskunst mit traditionellen Weizenbroten anfing, inzwischen gibt es eine Vielzahl an Brotsorten, von Gerstenbrot über Dinkelbrot und Roggenbrot und dasgleiche gilt selbstverständlich auch für Brötchen. Außerdem finden sich bei Brot und Sinne auch noch die Klassiker wie Brezeln oder Laugenbrötchen, schokoladige Plunderteilchen oder einfach ein Stück Kuchen. Um all die Leckereien nicht zu verpassen, solltet ihr wissen, dass diese Saarbrücker Bäckerei vier Kilometer vom Saarbrücker Hauptbahnhof entfernt liegt. Da kein Kuchen auch keine Lösung ist, empfehlen wir, direkt zu Brot und Sinne in Saarbrücken zu gehen und sich dort ein feines Stück dieser Leckereien zu besorgen.


Barbarossa ei Lyonerring
Abbildung ähnlich
06

Barbarossa ei Lyonerring


Bäckerei Ziegler
Abbildung ähnlich
07

Bäckerei Ziegler

Mit einer fein nach gebackenem Getreide duftenden braunen Papiertüte aus der Bäckerei in der Hand werdet ihr glückselig dieses Geschäft verlassen: Bäckerei Ziegler in Saarbrücken hat nicht nur körnige Brötchen und Brote zur Auswahl, auch die Teilchen mit viel Zuckerglasur sind einen Versuch wert. Unsere Community kann euch nur empfehlen, hier in der Saarbrücker Str. mal vorbeizuschauen, um euch einen eigenen Eindruck von den feinen Backwaren zu machen. Ohne Frage hat jeder seinen eigenen Geschmack bei Broten, ob es lieber ein feines Schwarzbrot mit knuspriger Krume oder ein knatschiges Weißbrot sein soll, in Deutschland gibt es mittlerweile über 3000 verschiedene Brotsorten. Wenn ihr total auf Süßes abfahrt, kommt ihr bei Bäckerei Ziegler ohne Frage ins Schlemmen, findet man in der Verkaufsvitrine in dieser Saarbrücker Bäckerei doch delikate süße Kaffeestücke oder kleine gefüllte Teilchen passend zum Nachmittagskaffee; Natürlich erhaltet ihr hier aber auch eine entsprechende Auswahl an verschiedensten Brote und Brötchen, zusammen mit dem Klassiker Laugenbrezel. Damit ihr auch schnell hin findet, ist es sicherlich hilfreich, dass sich diese Saarbrücker Bäckerei sechs Kilometer vom Saarbrücker Hauptbahnhof befindet. Ihr benötigt nur etwas Geld, schon könnt ihr bei Bäckerei Ziegler in Saarbrücken leckere Backware erhalten, die auf alle Fälle euren Nachmittagskaffee bereichern.


Backwaren Sommer
Abbildung ähnlich
08

Backwaren Sommer

Wo gibt's eine bessere Auswahl zwischen herzhaften und süßen Speisen als in einer Bäckerei? Bei Backwaren Sommer in Saarbrücken erhält man von süßen Teilchen bis hin zu frisch gebackenen Brötchen die Grundlagen für ein zünftiges Abendbrot. Unsere Community ist sich einig, dass hier in der Hohe Wacht jeder auf seine Kosten kommt, gibt's doch eine riesige Auswahl an feinsten Backwaren. Ungefähr seit Karl des Großen, an dessen Hof die Bäckerskunst erstmal im großen Stil betrieben wurde, gibt es Bäcker, aber erst ab dem 10. Jahrhundert hielten diese freien Berufsstände auch in den Städten Einzug. Wenn ihr total auf Süßes abfahrt, kommt ihr bei Backwaren Sommer fraglos ins Schlemmen, findet sich in der Auslage in dieser Saarbrücker Bäckerei doch feine süße Kaffeestücke oder kleine gefüllte Plunderteilchen passend zum Nachmittagskaffee; Selbstverständlich bekommt ihr hier aber auch eine große Auswahl an verschiedensten Brötchen und Brote, zusammen mit dem Klassiker Laugenstange. Im übrigen findet ihr diese Saarbrücker Bäckerei etwa drei Kilometer vom Hauptbahnhof entfernt. Ihr benötigt noch ein kurzes Mittagessen für auf die Hand? Dann fix zu Backwaren Sommer in Saarbrücken, dort wird euer leerer Bauch definitiv gefüllt werden.


Bäckerei Wolfgang Maurer
Abbildung ähnlich
09

Bäckerei Wolfgang Maurer

Was würden wir ohne Bäckereien nur machen? Mit ihrer enormen Auswahl an Getreidebrötchen und süßen Teilchen würden wir wesentlich mehr Aufwand in der Küche betreiben und aus dem Grund hat Bäckerei Wolfgang Maurer in Saarbrücken die köstlichen Backwaren direkt zum Verkauf. Kommt in der Jägerstraße vorbei, unsere Community kann die dort dargebotenen Backwaren nur wärmstens empfehlen. In Deutschland leben wir quasi im Land der Brote, die Statistik behauptet, dass jeder Deutsche mindestens ein Brot aus der Bäckerei im Jahr verdrückt, kein Wunder also, dass wir für diese Teigwaren rund um den Globus bekannt sind. Auch wenn alles mit klassischen Weizenbroten anfing, inzwischen gibt es eine Unmenge an Brotsorten, von Gerstenbrot über Dinkelbrot und Roggenbrot und dasselbe gilt selbstverständlich auch für Brötchen. Zudem finden sich bei Bäckerei Wolfgang Maurer auch noch die Klassiker wie Laugenstange oder Brezeln, vanillige Kaffeeteilchen oder einfach ein Stück Kuchen. Wenn ihr euch direkt auf den Weg macht, ist es bestimmt super, dass diese Saarbrücker Bäckerei fünfeinhalb Kilometer vom Saarbrücker Hauptbahnhof entfernt gelegen ist. Direkt in ein herzhaft belegtes Krustenbrötchen beißen, als Dessert ein Plunderteilchen und 'nen Tee auf die Hand: Wenn ihr darauf Lust habt, ist es genau die richtige Zeit, um bei Bäckerei Wolfgang Maurer in Saarbrücken vorbeizugehen.


Brot und Sinne Mainzer Strasse
Abbildung ähnlich
10

Brot und Sinne Mainzer Strasse

Ein unnachahmlicher Duft weht einem bereits beim Betreten des Bäckerei-Verkaufsraums bei Brot und Sinne Mainzer Strasse in Saarbrücken entgegen - der Duft frisch gebackener Brote mit knusprigen Saaten und Körnern bestreut und mit großer Genauigkeit geformt und gebacken. Lasst euch durch den Tipp unserer Community inspirieren und probiert selbst die leckeren Backwaren in der Mainzer Str.. Unverkennbar für eine Bäckerei ist natürlich die gute alte Backstube, meist in einem Nachbarraum, wo die verschiedenen Teigwaren bepinselt, gerollt, getunkt und geknetet werden. Ein außen knuspriges Sauerteigbrot mit einem saftigen Kern, den die Kinder am liebsten rauspuhlen, so sollte ein Brot sein. Und exakt so eins erhaltet ihr bei Brot und Sinne Mainzer Strasse. Diese Saarbrücker Bäckerei stellt nicht nur verschiedenste Brote her, auch eure Frühstücksbrötchen könnt ihr euch hier besorgen und wer lieber ein vanilliges Teilchen zu seinem Nachmittagskaffee mag, nimmt sich hier einfach schnell was Passendes mit. Übrigens ist diese Saarbrücker Bäckerei etwa zwei Kilometer vom Saarbrücker Hauptbahnhof entfernt. Wenn euch jetzt bereits das Wasser im Mund zusammenläuft, können unsere User euch nur raten Brot und Sinne Mainzer Strasse in Saarbrücken aufzusuchen und euren Appetit zu stillen!


Die Dorfei
Abbildung ähnlich
Thomas Damm
Abbildung ähnlich
12

Thomas Damm

Wenn die Tür vom Bäckerei-Laden sich öffnet, einmal tief das unverkennbare getreidige Aroma frisch gebackener Brötchen inhalieren und genießen - nur das alleine reicht aus, um ständig wieder bei Thomas Damm in Saarbrücken vorbeizukommen. Unsere Community kann euch nur raten, hier im Hofweg mal vorbeizukommen, um euch ein eigenes Bild von den feinen Backwaren zu machen. Kennzeichnend für eine Bäckerei ist natürlich die gute alte Backstube, meistens in einem Nachbarraum angesiedelt, wo die unterschiedlichen Gebäcke geknetet, gerollt, getunkt und bepinselt werden. Ein außen knuspriges Schwarzbrot mit einem weichen Kern, den die Kinder am liebsten rauspuhlen, so sollte ein Brot sein. Und genau so eines bekommt ihr bei Thomas Damm. Diese Saarbrücker Bäckerei stellt nicht nur unterschiedlichste Brote her, auch eure Frühstücksbrötchen könnt ihr euch hier besorgen und wer lieber ein fruchtiges Teilchen zu seinem Nachmittagskaffee mag, nimmt sich hier einfach fix was Passendes mit. Damit ihr auch schnell zu all den Leckereien findet, ist es sicherlich hilfreich, dass sich diese Saarbrücker Bäckerei fünfeinhalb Kilometer vom Saarbrücker Hauptbahnhof befindet. Da kein Kuchen auch keine Lösung ist, empfiehlt es sich, direkt zu Thomas Damm in Saarbrücken zu gehen und sich dort ein großes Stück dieser Köstlichkeiten einzuverleiben.


Barbarossa Bäckerei Obertorstraße
Abbildung ähnlich
13

Barbarossa Bäckerei Obertorstraße

Bei Barbarossa Bäckerei Obertorstraße in Saarbrücken gibt's nicht nur feinste süße Teilchen, auch die Brötchen und Brote in dieser Bäckerei sind zum Schlemmen gemacht: Mit Sorgfalt geformt und gebacken, so dass alle eine Grundlage für eine zünftige Brotzeit haben. Lasst euch durch den Tipp unserer Community inspirieren und versucht selbst die frischen Backwaren in der Obertorstraße. Schließlich gibt es das Handwerk der Bäcker bereits einige Jahrhunderte, kein Wunder also, dass Brote und Gebäck über die Zeit immer wieder angepasst und verfeinert wurden. Egal, ob ihr Weizenbrot, Roggenbrot oder Dinkelbrot lieber mögt, die große Brötchen- und Brotauswahl habt ihr bei Barbarossa Bäckerei Obertorstraße ohne Frage, gerne auch mit Saaten und Körnern bestreut oder mit knuspriger Kruste. Und auch die fruchtigen Kaffeeteilchen verführen einen zu einem süßen Schmaus beim Nachmittagskaffee, jeder Besuch wird sich über diese feine Bereicherung freuen. Falls ihr euch direkt auf den Weg macht, ist es bestimmt hilfreich zu erfahren, dass diese Saarbrücker Bäckerei einen Kilometer vom Saarbrücker Hauptbahnhof entfernt gelegen ist. Da Gebackenes aus Teig geformte Liebe ist, solltet ihr schnell bei Barbarossa Bäckerei Obertorstraße in Saarbrücken vorbeischauen und euch eure verdiente Liebe selbst abholen:


Bäckerei Heil
Abbildung ähnlich
14

Bäckerei Heil

Mit einer fein getreidig duftenden Bäckerei-Papiertüte in der Hand werdet ihr beschwingt diesen Laden verlassen: Bäckerei Heil in Saarbrücken hat nicht nur Brote mit Körnern und viel Kruste zur Auswahl, auch die süßen Teilchen lohnen sich probiert zu werden. Nur ein paar Schritte und ihr seid mitten im Laden in der Trierer Str., umringt von feinen Backwaren, und ihr habt dann leider die Qual der Wahl. Schließlich gibt es das Handwerk der Bäcker schon etliche Jahrhunderte, es wundert also nicht, dass Gebäck und Brote über die Jahrzehnte immer weiter angepasst und verfeinert wurden. Brote erhaltet ihr hier bei Bäckerei Heil auf alle Fälle und nicht nur eine Sorte, selbstverständlich bietet euch diese Saarbrücker Bäckerei eine riesige Auswahl, von Roggenbrote und -brötchen über Weizenbrote und -brötchen und die allseits bekannten Laugenbrötchen dürfen auch nicht fehlen, ganz zu schweigen von all den süßen Plunderteilen aus Brandteig und mit Pudding gefüllt. Damit ihr auch fix hin findet, ist es sicherlich erwähnenswert, dass sich diese Saarbrücker Bäckerei 300 Meter vom Saarbrücker Hauptbahnhof befindet. Ihr benötigt noch ein kurzes Mittagessen für auf die Hand? Dann fix zu Bäckerei Heil in Saarbrücken, dort wird euer leerer Bauch auf alle Fälle gefüllt werden.


W. Pusse
Abbildung ähnlich
15

W. Pusse

Ein charakteristischer Duft kommt einem sofort beim Betreten der Bäckerei bei W. Pusse in Saarbrücken entgegen - der Geruch frisch gebackener Brötchen mit großer Genauigkeit geformt und gebacken und mit knusprigen Saaten und Körnern bestreut. Unsere Community ist sich einig, dass hier in der Gersweilerstraße alle das Richtige finden werden, erhält man hier doch eine riesige Auswahl an feinem Backwerk. Spätestens seit Karl des Großen, an dessen Hof die Bäckerskunst erstmalig im großen Stil betrieben wurde, gibt's Bäcker, aber erst ab dem 10. Jahrhundert hielten diese freien Berufsstände auch in den Städten Einzug. Auch wenn alles mit klassischen Weizenbroten anfing, mittlerweile gibt's eine Unmenge an Brotsorten, von Roggenbrot über Dinkelbrot und Gerstenbrot und dasgleiche gilt natürlich auch für Brötchen. Zudem finden sich bei W. Pusse auch noch die Klassiker wie Laugenbrötchen oder Brezeln, vanillige Plunderteilchen oder einfach ein Stück Kuchen. Damit ihr auch fix zu all den Leckereien findet, ist es sicherlich erwähnenswert, dass sich diese Saarbrücker Bäckerei zwei Kilometer vom Saarbrücker Hauptbahnhof befindet. Da kein Kuchen auch keine Lösung ist, empfiehlt es sich, sofort zu W. Pusse in Saarbrücken zu gehen und sich dort ein großes Stück dieser Leckereien zu besorgen.


Barbarossa ei Obertorstraße
Abbildung ähnlich
16

Barbarossa ei Obertorstraße


Kleinbauers Backstuben
Abbildung ähnlich
17

Kleinbauers Backstuben

Beim Eintreten der Bäckerei einmal tief das unnachahmliche getreidige Aroma frisch gebackener Brötchen inhalieren und genießen - allein das lässt einen immer wieder bei Kleinbauers Backstuben in Saarbrücken vorbeischauen. Unsere Community kann euch nur empfehlen, hier in der Hermann-Löns-Straße mal vorbeizugehen, um euch einen eigenen Eindruck von den köstlichen Backwaren zu machen. Schon vor 10 000 Jahren wurde im Übrigen die ersten Flachbrote nur aus gemahlenem Getreide, Wasser und Salz über Feuerstellen gebacken, kein Vergleich zu den aromatischen, salzigen und süßen Köstlichkeiten, die heute in Bäckereien produziert werden. Auch wenn das Bäcker-Handwerk mit klassischen Weizenbroten anfing, mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Brotsorten, von Roggenbrot über Dinkelbrot und Gerstenbrot und dasgleiche gilt natürlich auch für Brötchen. Zusätzlich findet man bei Kleinbauers Backstuben auch noch die Klassiker wie Laugenbrötchen oder Brezeln, süße Plunderteilchen oder einfach ein Stück Kuchen. Damit ihr auch fix hin findet, ist es sicherlich erwähnenswert, dass sich diese Saarbrücker Bäckerei sechs Kilometer vom Saarbrücker Hauptbahnhof befindet. Wenn euch jetzt schon das Wasser im Mund zusammenläuft, kann unsere Community euch nur raten Kleinbauers Backstuben in Saarbrücken aufzusuchen und euren Appetit zu stillen!


Bäckerei Heck
Abbildung ähnlich
18

Bäckerei Heck

Mit einer fein nach gebackenem Getreide duftenden braunen Papiertüte aus der Bäckerei in der Hand werdet ihr glückselig dieses Geschäft verlassen: Bäckerei Heck in Saarbrücken hat nicht nur körnige Brote und samtig weiche Brötchen zur Auswahl, auch die süßen Kaffeeteilchen sind eine Probe wert. Schaut in der Hauptstraße vorbei, unsere Community kann die dort angebotenen Backwerke nur wärmstens empfehlen. Bereits vor 10 000 Jahren wurde übrigens die ersten ungesäuerten Fladenbrote nur aus gemahlenem Getreide, Wasser und Salz über Feuerstellen gebacken, kein Vergleich zu den aromatischen, salzigen und süßen Schlemmereien, die heute in Bäckereien produziert werden. Eine riesige Auswahl findet man hier bei Bäckerei Heck, schließlich gibt es jede Menge Brotsorten im Handel, aber ihr müsst selbst entscheiden, ob ihr lieber auf ein knuspriges Schwarzbrot steht oder doch die weichere Weizenvariante bevorzugt und dasselbe gilt natürlich auch für all die fruchtigen Köstlichkeiten in der Auslage, wie Kuchen oder süße Kaffeeteilchen. Damit ihr auch schnell zu all den Leckereien findet, ist es sicherlich hilfreich, dass sich diese Saarbrücker Bäckerei acht Kilometer vom Saarbrücker Hauptbahnhof befindet. Da Gebackenes aus Teig geformte Liebe ist, solltet ihr besser schnell bei Bäckerei Heck in Saarbrücken vorbeikommen und euch eure verdiente Liebe selbst abholen:


Bäckerei und Konditorei Adam
Abbildung ähnlich
19

Bäckerei und Konditorei Adam

Mit einer fein nach gebackenem Getreide duftenden Bäckerei-Papiertüte in der Hand werdet ihr beschwingt dieses Geschäft verlassen: Bäckerei und Konditorei Adam in Saarbrücken hat nicht nur körnige Brote und samtig weiche Brötchen zur Auswahl, auch die süßen Kaffeeteilchen sind eine Probe wert. Lasst euch in der Provinzialstraße von all den Teigwaren verzaubern und sucht euch in der großen Auswahl euren Liebling aus. Bereits vor 10 000 Jahren wurde übrigens die ersten Flachbrote nur aus gemahlenem Getreide, Wasser und Salz über Feuerstellen gebacken, unvergleichbar mit den aromatischen, salzigen und süßen Schlemmereien, die heutzutage in Bäckereien hergestellt werden. Brote bekommt ihr hier bei Bäckerei und Konditorei Adam definitiv und nicht nur eine Sorte, natürlich bietet euch diese Saarbrücker Bäckerei eine enorme Auswahl, von Weizenbrote und -brötchen über Roggenbrote und -brötchen und die obligatorischen Laugenbrezeln dürfen auch nicht fehlen, ganz zu schweigen von all den zuckrigen Leckereien aus Brandteig und mit Pudding gefüllt. Falls ihr euch sofort auf den Weg machen wollt, ist es bestimmt super, dass diese Saarbrücker Bäckerei siebeneinhalb Kilometer vom Saarbrücker Hauptbahnhof entfernt gelegen ist. Ihr benötigt noch ein kurzes Mittagessen für auf die Hand? Dann fix zu Bäckerei und Konditorei Adam in Saarbrücken, dort wird euer leerer Bauch definitiv gefüllt werden.


Bäckerei Mischo
Abbildung ähnlich
20

Bäckerei Mischo

Bei Bäckerei Mischo in Saarbrücken gibt es nicht nur feine süße Teilchen, auch die Brote und Brötchen in dieser Bäckerei sind zum Schlemmen gemacht: Mit Sorgfalt geformt und gebacken, so dass alle eine Grundlage für eine zünftige Brotzeit haben. Unsere User sind sich einig, dass hier im Lerchesflurweg alle das Richtige finden werden, gibt's doch eine riesige Auswahl an feinen Backwaren. In Deutschland leben wir im Land der Brote, statistisch gesehen isst jeder Deutsche mindestens ein Brot aus der Bäckerei im Jahr, es wundert also nicht, dass wir für diese Backwaren rund um den Globus bekannt sind. Brote bekommt ihr hier bei Bäckerei Mischo definitiv und nicht nur eine Sorte, natürlich erhaltet ihr in dieser Saarbrücker Bäckerei eine riesige Auswahl, von Roggenbrote und -brötchen über Weizenbrote und -brötchen und die allseits bekannten Laugenbrezeln fehlen auch nicht, ganz zu schweigen von all den süßen Köstlichkeiten aus Brandteig und mit Pudding gefüllt. Zweieinhalb Kilometer vom Saarbrücker Hauptbahnhof findet ihr diese Saarbrücker Bäckerei. Wenn euch jetzt bereits das Wasser im Mund zusammenläuft, können unsere Nutzer euch nur empfehlen Bäckerei Mischo in Saarbrücken aufzusuchen und euren Hunger zu stillen!


Brot und Seele
Abbildung ähnlich
21

Brot und Seele

Ein unverwechselbarer Geruch kommt einem bereits beim Betreten der Bäckerei bei Brot und Seele in Saarbrücken entgegen - der Duft frisch gebackener Brötchen mit viel Sorgfalt geformt und gebacken und mit knusprigen Saaten und Körnern bestreut. Schaut in der Kaltenbachstraße vorbei, unsere Community kann die dort angebotenen Backwaren nur wärmstens empfehlen. Bestimmt hat jeder seinen eigenen Geschmack bei Broten, ob es lieber ein knatschiges Weißbrot sein soll oder ein feines Schwarzbrot mit knuspriger Krume, in Deutschland gibt es mittlerweile über 3000 verschiedene Brotsorten. Brötchen erhaltet ihr hier bei Brot und Seele definitiv und nicht nur eine Sorte, natürlich bietet euch diese Saarbrücker Bäckerei eine enorme Auswahl, von Weizenbrote und -brötchen über Roggenbrote und -brötchen und die obligatorischen Laugenbrezeln dürfen auch nicht fehlen, ganz zu schweigen von all den süßen Köstlichkeiten aus Brandteig und mit Pudding gefüllt. Damit ihr auch schnell zu all den Leckereien findet, ist es sicherlich hilfreich, dass sich diese Saarbrücker Bäckerei 950 Meter vom Saarbrücker Hauptbahnhof befindet. Jetzt in ein herzhaft belegtes Ciabattabrötchen beißen, als Dessert ein Plunderteilchen und 'nen heißen Kaffee auf die Hand: Wenn ihr darauf Lust habt, ist es genau die richtige Zeit, um bei Brot und Seele in Saarbrücken vorbeizuschauen.


Bäckerei Thomas Schmitt
Abbildung ähnlich
22

Bäckerei Thomas Schmitt

Wenn die Tür vom Bäckerei-Laden aufgeht, einmal tief den unnachahmlichen getreidigen Duft frisch gebackener Brote inhalieren und genießen - schon das alleine lässt einen immer wieder bei Bäckerei Thomas Schmitt in Saarbrücken vorbeischauen. Lasst euch in der Hauptstraße von all den Backwaren verzaubern und sucht euch in der riesigen Auswahl euren Liebling aus. Bereits vor 10 000 Jahren wurde übrigens die ersten Fladenbrote nur aus gemahlenem Getreide, Wasser und Salz über Feuerstellen gebacken, nicht zu vergleichen mit den würzigen, salzigen und süßen Schlemmereien, die heutzutage in Bäckereien hergestellt werden. Brote erhaltet ihr hier bei Bäckerei Thomas Schmitt auf alle Fälle und nicht nur eine Sorte, selbstverständlich erhaltet ihr in dieser Saarbrücker Bäckerei eine riesige Auswahl, von Weizenbrote und -brötchen über Roggenbrote und -brötchen und die allseits beliebten Laugenstangen fehlen auch nicht, ganz zu schweigen von all den zuckrigen Köstlichkeiten aus Brandteig und mit Pudding gefüllt. Um all die Köstlichkeiten nicht zu verpassen, solltet ihr wissen, dass diese Saarbrücker Bäckerei elf Kilometer vom HBF in Saarbrücken entfernt liegt. Ihr benötigt noch ein kurzes Mittagessen für auf die Hand? Dann fix zu Bäckerei Thomas Schmitt in Saarbrücken, dort wird euer leerer Bauch definitiv gefüllt werden.


Bäckerei Anstadt
Abbildung ähnlich
23

Bäckerei Anstadt

Was würden wir ohne Bäckereien nur tun? Mit ihrer enormen Auswahl an körnigen Brötchen und Teilchen mit saftigen Früchten würden wir wesentlich mehr Zeit in der Küche verbringen und genau deswegen hat Bäckerei Anstadt in Saarbrücken die köstlichen Backwaren direkt zum Verkauf. Kommt in der Obertorstraße vorbei, unsere Nutzer können die dort dargebotenen Backwaren nur wärmstens empfehlen. Spätestens seit Karl des Großen, an dessen Hof die Bäckerskunst erstmalig im großen Stil betrieben wurde, gibt es Bäcker, aber erst seit dem 10. Jahrhundert hielten diese freien Berufsstände auch in den Städten Einzug. Eine riesige Auswahl findet man hier bei Bäckerei Anstadt, schließlich gibt es eine Unmenge an Brotsorten im Handel, aber ihr müsst selbst entscheiden, ob ihr lieber auf ein knuspriges Sauerteigbrot steht oder doch die weichere Weizenvariante bevorzugt und dasselbe gilt natürlich auch für all die zuckrigen Leckereien in der Auslage, wie Kuchen oder süße Kaffeeteilchen. Damit ihr auch fix hin findet, ist es bestimmt hilfreich, dass sich diese Saarbrücker Bäckerei einen Kilometer vom Saarbrücker Hauptbahnhof befindet. Ihr braucht noch ein kurzes Mittagessen für auf die Hand? Dann fix zu Bäckerei Anstadt in Saarbrücken, dort wird euer knurrender Bauch definitiv gefüllt werden.


Korn- und Feinbäckerei Lang
Abbildung ähnlich
24

Korn- und Feinbäckerei Lang

Mit einer fein nach Getreide duftenden Bäckerei-Papiertüte in der Hand werdet ihr beschwingt diesen Laden verlassen: Korn- und Feinbäckerei Lang in Saarbrücken hat nicht nur körnige Brote und samtig weiche Brötchen zur Auswahl, auch die Teilchen mit saftigen Früchten sind es wert probiert zu werden. In der Kaiserstraße gelegen findet unsere Community, dass diese Bäckerei für jeden Fan des Bäckerei-Handwerks einen Besuch wert ist. Bestimmt hat jeder seinen eigenen Geschmack bei Broten, ob es lieber ein knatschiges Weißbrot sein soll oder ein feines Schwarzbrot mit knuspriger Krume, in Deutschland gibt es inzwischen über 3000 unterschiedliche Brotsorten. Auch wenn alles mit klassischen Weizenbroten begann, mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Brotsorten, von Gerstenbrot über Dinkelbrot und Roggenbrot und dasselbe gilt selbstverständlich auch für Brötchen. Außerdem finden sich bei Korn- und Feinbäckerei Lang auch noch die Klassiker wie Laugenbrötchen oder Brezeln, süße Plunderteilchen oder einfach ein Stück Kuchen. Wenn ihr euch sofort auf den Weg macht, freut es euch sicherlich zu hören, dass diese Saarbrücker Bäckerei sechs Kilometer vom Saarbrücker HBF entfernt gelegen ist. Ihr benötigt noch ein schnelles Mittagessen für auf die Hand? Dann fix zu Korn- und Feinbäckerei Lang in Saarbrücken, dort wird euer knurrender Bauch definitiv gefüllt werden.


Bäckerei Sander
Abbildung ähnlich
25

Bäckerei Sander

Bei Bäckerei Sander in Saarbrücken gibt es nicht nur feinste süße Kaffeeteilchen, auch die Brote und Brötchen in dieser Bäckerei sind zum Schlemmen gemacht: Achtsam geformt und gebacken, so dass alle eine Basis für eine vernünftige Brotzeit haben. Lasst euch in der Försterstraße von all den Teigwaren verzaubern und sucht euch in der riesigen Auswahl euer Lieblings- Gebäck aus. Charakteristisch für eine Bäckerei ist natürlich die gute alte Backstube, meistens in einem Nachbarraum angesiedelt, wo die verschiedenen Gebäcke getunkt, bepinselt, geknetet und gerollt werden. Wenn ihr vollkommen auf Süßes steht, kommt ihr bei Bäckerei Sander bestimmt ins Schlemmen, findet man in der Auslage in dieser Saarbrücker Bäckerei doch feine süße Kaffeestücke oder kleine gefüllte Plunderteilchen passend zum Nachmittagskaffee; Selbstverständlich erhaltet ihr hier aber auch eine große Auswahl an verschiedensten Brötchen und Brote, zusammen mit dem Klassiker Laugenbrezel. Für eine schnelle Navigation, verraten wir euch noch, dass diese Saarbrücker Bäckerei ca. 800 Meter vom Saarbrücker Hauptbahnhof entfernt zu finden ist. Da Gebackenes aus Teig geformte Liebe ist, solltet ihr besser schnell bei Bäckerei Sander in Saarbrücken vorbeigehen und euch eure verdiente Liebe direkt mitnehmen:


Korn- und Feinei Lang
Abbildung ähnlich
26

Korn- und Feinei Lang


Stehcafe an der Bahn
Abbildung ähnlich
27

Stehcafe an der Bahn

Bei Stehcafe an der Bahn in Saarbrücken bekommt man nicht nur feinste süße Teilchen, auch die Brötchen und Brote in dieser Bäckerei sind zum Genießen gemacht: Achtsam geformt und gebacken, so dass jeder eine Basis für eine vernünftige Brotzeit hat. Lasst euch in der Bühler Str. von all den Teigwaren verzaubern und sucht euch in der riesigen Auswahl euren Liebling aus. Kennzeichnend für eine Bäckerei ist natürlich die gute alte Backstube, meist in einem Nebenraum angesiedelt, wo die verschiedenen Waren bepinselt, gerollt, getunkt und geknetet werden. Wenn ihr total auf Süßes abfahrt, kommt ihr bei Stehcafe an der Bahn ohne Frage ins Schwärmen, findet sich in der Verkaufsvitrine in dieser Saarbrücker Bäckerei doch köstliche zuckrige Kaffeestücke oder kleine gefüllte Plunderteilchen passend zum Nachmittagskaffee; Natürlich bekommt ihr hier aber auch eine große Auswahl an verschiedensten Brötchen und Brote, zusammen mit dem Klassiker Laugenstange. Um all die Leckereien direkt zu genießen, solltet ihr wissen, dass diese Saarbrücker Bäckerei sechseinhalb Kilometer vom Saarbrücker Hauptbahnhof entfernt liegt. Ihr braucht noch ein schnelles Mittagessen direkt zum Mitnehmen? Dann fix zu Stehcafe an der Bahn in Saarbrücken, dort wird euer leerer Bauch auf alle Fälle gefüllt werden.


Bäckerei Miran
Abbildung ähnlich
28

Bäckerei Miran

Beim Eintreten der Bäckerei erstmal tief den unverkennbaren getreidigen Duft frisch gebackener Backwerke einatmen und genießen - nur das alleine reicht aus, um immer wieder bei Bäckerei Miran in Saarbrücken vorbeizuschauen. Im Sittersweg gelegen finden unsere Nutzer, dass diese Bäckerei für alle Fans des Bäckerei-Handwerks einen Besuch wert ist. Schon vor 10 000 Jahren wurde übrigens die ersten Flachbrote nur aus gemahlenem Getreide, Wasser und Salz über Feuerstellen gebacken, nicht zu vergleichen mit den aromatischen, süßen und salzigen Schlemmereien, die heute in Bäckereien hergestellt werden. Egal, ob ihr Weizenbrot, Roggenbrot oder Dinkelbrot bevorzugt, die große Brötchen- und Brotauswahl findet ihr bei Bäckerei Miran ohne Frage, gerne auch mit Körnern und Saaten bestreut oder mit herzhafter Kruste. Und auch die schokoladigen Teilchen verführen zu einem süßen Schmaus beim Nachmittagskaffee, jeder Besuch wird sich über diese feine Bereicherung freuen. Damit ihr auch schnell hin findet, ist es sicherlich hilfreich, dass sich diese Saarbrücker Bäckerei einen Kilometer vom Saarbrücker Hauptbahnhof befindet. Ihr braucht noch ein schnelles Mittagessen für auf die Hand? Dann fix zu Bäckerei Miran in Saarbrücken, dort wird euer knurrender Bauch definitiv gefüllt werden.